Header image About Us page: The light-flooded offices at our computer science site.

The Saarland Informatics Campus

Study, Research, and Careers in the Heart of Europe

The Saarland Informatics Campus (SIC) is where all teaching and research activities related to computer science in Saarbrücken converge: Five internationally renowned research institutes and three networked faculties of Saarland University with three collaborative research centers combine their individual strengths and competencies to cover the entire spectrum of computer science in 16 research fields and to offer 24 joint courses of study.
Around 2,000 students, 900 scientists — including more than 300 doctoral candidates — from over 80 nations make the SIC a first-class location for computer science.

The success story and research excellence have been based on interdisciplinary cooperation and mutual support from the very beginning and are supported by numerous highly motivated minds at SIC. In 1969, the state government offers the Saarbrücken mathematics lecturer Günter Hotz the first regular chair for “Applied Mathematics and Computer Science” at Saarland University – a milestone in establishing computer science research in Germany.
Further information on the location can be found in our fact sheet (german).

Press Releases and News – The Latest Bits and Bytes

blank

High international honors for three Saarbrücken computer scientists

Yesterday, the Saarbrücken professors of computer science Bernt Schiele, Joël Ouaknine and Thomas Lengauer were appointed “Fellows” by the largest computer science association in the world, the “Association for Computing Machinery (ACM)”. The appointment honors their influential contributions in various areas of computer science. Worldwide 71 new ACM Fellows were elected this year, twelve of them in Europe, four in Germany and three of them in Saarbrücken.

blank

DAAD Prize 2021: Student from Bulgaria receives award for social engagement

The award will be presented by Vice President for Internationalization and Europe Cornelius König in an online event at 2:30 p.m. on Thursday, January 13.  “I want new international students to have good experiences in Saarbrücken that they can then take back to their home countries,” says Velik Velikov. Driven by this maxim, the 25-year-old student of bioinformatics has been tirelessly involved at Saar University for almost six years: among other things, as a tutor in the Center for [...]

blank

4.5 million euros in EU funding for Saarbrücken computer science research

A Joint Press Release by Saarland University, the Max Planck Institute for Software Systems and CISPA Helmholtz Center for Information Security This year, three computer scientists from Saarbrücken were awarded an “ERC Starting Grant” by the European Research Council. This award, endowed with 1.5 million euros each, is among the most prestigious research grants worldwide. It is intended to support particularly promising research of young scientists. The awarded projects are in the fields [...]

Research Institutes

Several world-renowned computer science institutes are located on the Saarland Informatics Campus at Saarland University – often only a few steps apart from one another. The researchers working here make Saarbrücken a unique European site for computer science.

Dr. Kristina Scherbaum
General Manager of the Cluster of Excellence MMCI and the Competence Center Computer Science Saarland
+49 681 302-70150
Saarland Informatics Campus E1 7, R.123
66123 Saarbrücken
Image of Dr. Kristina Scherbaum

The Saarland Informatics Campus by the numbers

5 informatics institutes and 3 collaborating departments on campus

28 ERC Grants

7 Gottfried Wilhelm Leibniz Prize winners

Around 2100 students from 81 countries

l

24 informatics study programs

Over 180 alumni have become professors since 2007

74 research groups, 300 doctoral candidates

Over 80 spin-offs since 2010

1,000 employees, of whom 800 are IT researchers

Prizes, Awards and Grants

2022
2021
Bild von Jan Reineke
ERC Advanced Grant
Prof. Dr. Jan Reineke
Bild von Isabel Valera
ERC Starting Grant
Prof. Dr. Isabel Valera
Bild von Nico Döttling
ERC Starting Grant
Dr. Nico Döttling
Bild von Adish Singla
ERC Starting Grant
Dr. Adish Singla
Bild von Ralf Jung
Otto-Hahn-Medaille
Ralf Jung
Bild von Gerhard Weikum
GI Konrad-Zuse-Medaille
Prof. Dr. Gerhard Weikum
Bild von Holger Hermanns
ERC Proof of Concept
Prof. Dr. Holger Hermanns
Bild von Bernt Schiele
Leopoldina Mitgliedschaft
Prof. Dr. Bernt Schiele
Bild von Jörg Hoffmann
AAAI Fellowship
Prof. Dr. Jörg Hoffmann
Bild von Andreas Zeller
ICST Most Influential Paper Award
Prof. Dr. Andreas Zeller
Bild von Ralf Jung
ETAPS Doctoral Dissertation Award
Ralf Jung
Bild von Ralf Jung
ACM Doctoral Dissertation Award Honorable Mention
Ralf Jung
Bild von Jörg Hoffmann
EurAI Fellow
Prof. Dr. Jörg Hoffmann
Bild von Reinhard Wilhelm
TCRTS Test-of-Time Award
Prof. Dr. Dr. h.c. Reinhard Wilhelm
Bild von Antonio Krüger
MobileHCI Test-of-Time Award
Prof. Dr. Antonio Krüger
2020
Bild von Vera Demberg
ERC Starting Grant
Prof. Dr. Vera Demberg
Platzhalter Bild
ERC Starting Grant
Manuel Gomez-Rodriguez
Platzhalter Bild
Otto-Hahn-Medaille
Thomas Leimkühler
Platzhalter Bild
Google PhD Fellowship
Michael Sammler
Bild von Christoph Lenzen
ERC Proof of Concept
Dr. Christoph Lenzen
Bild von Joël Ouaknine
Academia Europaea Mitgliedschaft
Prof. Dr. Joël Ouaknine
Bild von Wolfgang Wahlster
Ehrendoktorwürde
Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Wahlster
Bild von Reinhard Wilhelm
IEEE TCRTS Outstanding Technical Achievement and Leadership Award
Prof. Dr. Dr. h.c. Reinhard Wilhelm
Bild von Christian Theobalt
Eurographics Outstanding Technical Contribution Award
Prof. Dr. Christian Theobalt
Bild von Bernd Finkbeiner
Saarländsicher Landespreis für Hochschullehre
Prof. Dr. Bernd Finkbeiner
Bild von Andreas Zeller
Saarländsicher Landespreis für Hochschullehre
Prof. Dr. Andreas Zeller
Bild von Holger Hermanns
Hochschulperle: Future Skills
Prof. Dr. Holger Hermanns
Platzhalter Bild
Hochschulperle: Future Skills
Kevin Baum
Platzhalter Bild
Dr. Eduard-Martin-Preis
Martin Bromberger
Platzhalter Bild
Dr. Eduard-Martin-Preis
Dr. Hazem Torfah
Platzhalter Bild
Berufung in die Enquete-Kommission „Digitalisierung im Saarland“
Kevin Baum
Bild von Gerhard Weikum
ECIR Test-of-Time Award
Prof. Dr. Gerhard Weikum
Platzhalter Bild
Frauen-MINT-Award
Noshaba Cheema
Platzhalter Bild
Frauen-MINT-Award
Marlene Böhmer
Platzhalter Bild
ICML Test-of-Time Award
Matthias Seeger
Bild von Andreas Zeller
ISSTA Impact Paper Award
Prof. Dr. Andreas Zeller
Platzhalter Bild
Dissertationspreis der Fachgruppe Bioinformatik
Florian Schmidt
Platzhalter Bild
ISCB Student Software Award
Florian Schmidt
Platzhalter Bild
Helene-Lange-Preis
Dr. Marion Koelle
Bild von Andreas Keller
SaarLB Wissenschaftspreis
Prof. Dr. Andreas Keller
Bild von Joël Ouaknine
Salomaa prize
Prof. Dr. Joël Ouaknine
Ranking Graphic

Ranking:
Country Check Informatics

The “Ländercheck Informatik”, published in May 2018 by the Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft (Donors’ Association for the Promotion of Sciences and Humanities in Germany), sheds light on the differences in computer science education at universities between the federal states. Saarland is described as a winner in the study, as it achieves top results in almost all categories.

CHE University Ranking 2018
DFG Funding Ranking 2018
Outstanding IT Science Location
Evaluation of Computer Science

Research Highlights

Scientists at the Saarland Informatics Campus (SIC) carry out top-level research. Their projects are presented at renowned international conferences, as well as at trade fairs such as the international computer expo CeBIT in Hannover.

Significant contribution to the “Rust” programming language
Significant contribution to the “Rust” programming language
Research on the interplay of hardware and software
Research on the interplay of hardware and software
Sensing devices: Design experiment to spark critical discussion
Sensing devices: Design experiment to spark critical discussion
Paintings from the printer
Paintings from the printer
Saarbrücken based bioinformaticians trace down molecular signals of Parkinson’s disease
Saarbrücken based bioinformaticians trace down molecular signals of Parkinson’s disease
Secure linking of databases
Secure linking of databases
Virtual Worlds become graspable
Virtual Worlds become graspable
Automatically generated language is to adapt to individual users
Automatically generated language is to adapt to individual users
Battery in Focus: Computer Scientists optimize operation of Nano-Satellites in orbit
Battery in Focus: Computer Scientists optimize operation of Nano-Satellites in orbit
Software systems should explain their own behavior
Software systems should explain their own behavior
Structural variants in human genomes
Structural variants in human genomes
Artificial intelligence predicts lightning
Artificial intelligence predicts lightning
Stretchable Circuits
Stretchable Circuits
Software product lines
Software product lines
Portable electronics
Portable electronics
IAA 2017: Saarbrücken researchers show that speech information is more distracting for elderly drivers
IAA 2017: Saarbrücken researchers show that speech information is more distracting for elderly drivers
Sensor stickers transform the human body into a multi-touch surface
Sensor stickers transform the human body into a multi-touch surface
Saarbrücken Start-up Combines Tinkering and Programming for Elementary School Kids
Saarbrücken Start-up Combines Tinkering and Programming for Elementary School Kids
Computer scientists provide fifth dimension for videos
Computer scientists provide fifth dimension for videos
Saarbrücken start-up offers data analysis with scientific expertise
Saarbrücken start-up offers data analysis with scientific expertise
Digital assistant teaches runners healthier running style
Digital assistant teaches runners healthier running style
A webcam is enough to produce a real-time 3D model of a moving hand
A webcam is enough to produce a real-time 3D model of a moving hand
Artificial Intelligence: Recognizing character in the eyes
Artificial Intelligence: Recognizing character in the eyes
IAA 2017: Scientists at Saarland University prevent hacker attacks on cars
IAA 2017: Scientists at Saarland University prevent hacker attacks on cars
Tracking Humans in 3D with Off-the-shelf Webcams
Tracking Humans in 3D with Off-the-shelf Webcams
Saarland University startup presents innovative visualization platform for online media
Saarland University startup presents innovative visualization platform for online media
More than just a flexible doctoral program: Saarbrücken Graduate School of Computer Science
More than just a flexible doctoral program: Saarbrücken Graduate School of Computer Science
Android smartphone data spies exposed like bank robbers
Android smartphone data spies exposed like bank robbers
With Boxmate malicious programs have no place left to hide
With Boxmate malicious programs have no place left to hide
Computer animation: models for facial expression
Computer animation: models for facial expression
Real bring-your-own-device by SRT Boxify
Real bring-your-own-device by SRT Boxify
Big Data for Text: Next-Generation Text Understanding and Analysis
Big Data for Text: Next-Generation Text Understanding and Analysis
Biomechanical simulations show how using tablets and smartphones puts stress on joints and muscles
Biomechanical simulations show how using tablets and smartphones puts stress on joints and muscles
Molecular fitness test for amateur athletes
Molecular fitness test for amateur athletes

Press Review – Who’s reporting what about the Saarland Informatics Campus?

The Saarland Informatics Campus is well known far beyond its location in Saarbrücken. Here you will find a selection of national and international media coverage.

2022

2021

Informatik der Universität des Saarlandes erhält Spitzennoten

Saarbrücker Zeitung

Im Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) hat es die Informatik der Universität des Saarlandes gleich in mehreren Kategorien in die Spitze geschafft.

Flawless Formalizes Official Collaboration with the Research Department of Christian Theobalt at the Max Planck Institute for Informatics (MPI-INF)

yahoo! finance

Flawless, a neural net film lab specializing in ground-breaking visual AI technology for film and entertainment, today announced its research collaboration with Christian Theobalt at the Max Planck Institute for Informatics (MPI-INF) in Saarbruecken, Germany, one of the world’s leading research institutes on foundations of computer science.

Online-Plattform schließt soziale Corona-Lücke für Studierende

Saarbrücker Zeitung

Wer mit einem Studium beginnt, hat viele Fragen. Und fühlt sich oft unsicher und auch allein. Erst recht bei einem Lockdown. Ein preisgekröntes Online-Portal von zwei Studenten der Saar-Uni schafft Abhilfe.

Über Künstliche Intelligenz und Gebärdensprache

SR 2

SR-Reporterin Lisa König ist der Frage nachgegangen - und hat an der Universität des Saarlandes die Bekanntschaft mit dert Forscherin Franziska Müller gemacht, die sich mit den Schwierigkeiten des Übersetzens von Gebärdensprache in Worte beschäftigt.

Computer oder Mensch – wer ist fairer?

SR 2

SR-Reporterin Lisa König hat mit Prof. Dr. Isabel Valera von der Universität des Saarlandes gesprochen, die sich bestens mit KI-Algorithmen auskennt. Sie forscht mit ihrem Team daran, Technik "fairer" zu machen

Herzlichen Glückwunsch, Günter Hotz!

SR2

Der hessische Mathematiker Prof. Dr. Günter Hotz hat die Anfänge der Informatik in Deutschland nicht nur erlebt, sondern seit 1962 an der Universität des Saarlandes auch mitgestaltet.

Informatik-Professor Günter Hotz im Porträt

Aktueller Bericht

Günter Hotz, einer der Gründerväter der Informatik, wird 90 Jahre alt.

Neuer Standort in Saarbrücken: Warum Huawei sich jetzt im Saarland niederlässt

Saarbrücker Zeitung

Insbesondere die enge Ballung von Forschungseinrichtungen im Umfeld der Universität des Saarlandes böte Möglichkeiten einer engeren Kooperation und der Verwirklichung gemeinsamer Projekte.

Computerlinguisten der Universität des Saarlandes forschen an virtuellem Kochbuch

Aktueller Bericht

Man fragt sein Kochbuch was man tun muss und bekommt klare Anweisungen. Daran arbeiten gerade Computerlinguisten der Saar-Uni.

Junge Köpfe für herausragende Doktorarbeiten geehrt

Saarbrücker Zeitung

Franziska Müller hat mit ihrer Doktorarbeit bei Informatik-Professor Christian Theobalt an der Universität und am Max-Planck-Institut für Informatik dem Computer mit einer neuen Software beigebracht, Bewegungen von Hand und Fingern zu erfassen

Per Handy die Abgase seines Diesels selbst auslesen

SR3

Der Diesel-Skandal hat viele aufgerüttelt: Was kommt tatsächlich aus dem Auspuff raus? Das können Autofahrerinnen und Autofahrer künftig selbst ermitteln, anhand einer App. Diese wurde von Informatikern an der Universität des Saarlandes entwickelt.

Analyse von Diesel-Abgasen per Smartphone-App

MDR

Informatiker der Universität des Saarlandes haben die App LolaDrives entwickelt. Mit der lässt sich unkompliziert und in Echtzeit ermitteln, wie viele Abgase der eigene Diesel-PKW wirklich ausstößt.

Wie Forscher der Saar-Uni Abgas-Schwindel bekämpfen wollen – und wie Sie die Technik im eigenen Auto testen können

Saarbrücker Zeitung

Informatiker der Saar-Uni haben ein Messverfahren vorgestellt, mit dem Autofahrer den Schadstoffausstoß ihres Dieselmotors selbst bestimmen können. Sie suchen jetzt Teilnehmer für Fahrtests.

Informatik-Auszeichnung für Saar-Professor Weikum

SR

Weikum erhält die höchste Auszeichnung auf dem Gebiet der Informatik in Deutschland unter anderem für seine Verdienste auf dem Gebiet großer Wissensdatenbanken.

Konrad-Zuse-Medaille für Saarbrücker Informatik-Professor Gerhard Weikum

Saarbrücker Zeitung

Daten bündeln, analysieren und so den Wissensdurst stillen: Dass namhafte Internet-Suchmaschinen oder Online-Händler den Nutzern Antworten und Empfehlungen bieten, ist einer der Verdienste von Professor Gerhard Weikum.

Mit diesem neuen Fach sollen Studierende der Saar-Uni das Internet sicherer machen

Saarbrücker Zeitung

Wie können IT-Systeme so entwickelt werden, damit sie vor Ausspionierung und Sabotage geschützt sind? Das ist eine Kernfrage, auf die Studierende im Bachelor „Cybersicherheit“ an der Universität des Saarlandes Antworten finden. Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den neuen Studiengang

Internationaler Preis für Bachelorarbeit

Saarbrücker Zeitung

Jasper Slusallek, der an der Saar-Uni Informatik studiert, hat bei den „International Student Awards 2021“ des „Vienna Center for Logic and Algorithms“ den „Outstanding Undergraduate Thesis Award“ erhalten.

Typsicherheit in Rust auf den Prüfstand gestellt

Dev-insider.de

In seiner Dissertation hat Doktorand Ralf Jung die Typsicherheit verifiziert und mit seinem Tool „Miri“ die Möglichkeiten verbessert, bei Bedarf auch unsicheren Code zu erzeugen.

Saar-Informatiker verbessert Programmierspache Rust

Saarbrücker Zeitung

Der saarländische Informatiker Ralf Jung hat die beliebte Programmiersprache Rust noch sicherer gemacht. Für diesen Beitrag wurde er nun mit hochrangigen Informatik-Auszeichnungen bedacht.

„Das Hauptproblem ist, dass wir zu wenig Informatik-Lehrkräfte haben“

Saarbrücker Zeitung

Seit 2012 ist Verena Wolf Professorin für Informatik in Saarbrücken und bildet dort auch Informatiklehrer aus. Die werden nicht reichen, um die Informatik als Pflichtfach einzuführen. Dabei sei dieses Fach elementar, wie die 42-Jährige im Interview erklärt.

Meinungsbild zum Pflichtfach Informatik

SR: Aktueller Bericht

Die Welt wird immer digitaler und auch deshalb soll Informatik im Saarland in Zukunft Pflichtfach werden.

Prof. Dr. Verena Wolf: “Informatische Bildung für digitale Mündigkeit”

SR

Am 30. Juni hat die saarländische Bildungsministerin bekannt gegeben, dass Informatik ab dem Schuljahr 2023/24 ab Klassenstufe 7 Pflichtfach werden soll. Prof. Dr. Verena Wolf betreut an der Saar-Uni den Lehrstuhl "Didaktik der Informatik".

“Schüler digital mündig machen”

SR2 Kulturradio

Um die Lehrerinnen und Lehrer im Saarland fit zu machen für das 2023 kommende Pflichtfach Informatik, soll im Herbst 2021 eine Qualifizierungsmaßnahme an der Universität des Saarlandes starten.

Signs of brain inflammation found in people who died of COVID-19: Study

Times of India

The findings by researchers at the Stanford School of Medicine, US, and Saarland University in Germany may help explain why many COVID-19 patients report neurological problems.

Kerstin Reese holt Informatik mitten ins Leben

Saarbrücker Zeitung

An der Saarbrücker Universität betreut Reese das Schülerlabor Informatik. „Wir wollen die Informatik an saarländischen Schulen stärken“, sagt die wissenschaftliche Mitarbeiterin.

Woran KI-Projekte scheitern

Computerwoche.de

Ein KI-System ist nur so gut wie die Trainingsdaten, sagt Jana Koehler, wissenschaftliche Direktorin am DFKI im CIO-Interview.

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik eröffnet Außenstelle auf Saarbrücker Campus

Aktueller Bericht

Das Saarland soll eines der internationalen Kompetenzzentren werden, wenn es um die Bereiche Künstliche Intelligenz und Cybersicherheit geht.

Micro-RNAs könnten als Biomarker für Parkinson dienen

Ärzteblatt

Für eine möglichst frühzeitige Therapie in der Parkinson-Krankheit braucht es Biomarker, die auf die Entstehung und Progression der Krankheit hinweisen.

Huawei plant Standort in Saarbrücken

Aktueller Bericht

Der chinesische Telekommunikationsriese Huawei will in Saarbrücken ein Forschungslabor ansiedeln.

Englische Bachelor-Studiengänge an Saar-Uni

Dev-insider.de

Beginnend mit dem Wintersemester 2021/2022 führt die Universität des Saarlands die rein englischsprachigen Bachelor-Studiengänge „Computer Science“ und „Cybersecurity“ an. Damit will die Saar-Uni sich internationaler aufstellen und attraktiver für Studierende aus dem In- und Ausland werden.

US-Unternehmen kauft saarländische Technikfirma

Aktueller Bericht

The Captury, eine Ausgründung des Saarbrücker Max-Planck-Instituts für Informatik, wurde von dem US-Unternehmen Dari Motion gekauft.

Studienranking der Saarländischen Hochschulen

Aktueller Bericht

Inhaltlich haben wie in den vergangenen Jahren vor allem die Fächer Biologie und Informatik sehr gute Bewertungen bekommen.

Millionen für IT-Sicherheitsforschung

Saarbrücker Zeitung

Informatik-Professor Jan Reineke von der Saar-Uni will Informationstechnische Systeme sicherer machen. Ansatzpunkt dafür ist die sogenannte Befehlssatzarchitektur an der Schnittstelle zwischen Hard- und Software.

»Tesla befördert unverantwortliches Verhalten«

Der Spiegel

Interview mit KI-Experte Philipp Slusallek zu tödlichem Tesla-Unfall

Saarland zeigt bei Hannover Messe Flagge

Saarbrücker Zeitung

Das DFKI ist mit etlichen Neuentwicklungen auf der Hannover Messe vertreten. So zeigt das Team von Wirtschaftsinformatiker Wolfgang Maaß (Universität des Saarlandes/DFKI), wie eine intelligente Datensammlung hilft, den möglichen Ausfall von Industriemaschinen in der Produktion frühzeitig zu erkennen und einen teuren Fertigungsausfall zu verhindern.

Chrsitian Theobalt ist neuer Max-Planck-Direktor

Saarbrücker Zeitung

Die Max-Planck-Gesellschaft hat den an der Saar-Uni lehrenden Informatik-Professor Christian Theobalt zum wissenschaftlichen Direktor am Saarbrücker Max-Plack-Institut für Informatik ernannt.

Neue Auszeichnung für Saarbrücker Informatiker

Saarbrücker Zeitung

Andreas Zeller wird erneut für seine Forschungsarbeit mit dem Preis für den einflussreichsten Fachartikel ausgezeichnet.

Eyecam: Webcam ahmt menschliches Auge nach

heise.de

Forschende im Saarland wollen mit einer anthropomorphen Webcam Denkanstöße liefern.

This Webcam dares to ask: what if the panoptikum had flesh?

theverge.com

And the project, part of research at the Saarland University Human-Computer Interaction Lab, does explore interesting questions. How would we interact with our devices if they were more human? How would our behaviors change if the surveillance around us felt that much more tangible?

Schlaues Skript stoppt Schummeleien

Saarbrücker Zeitung

Ein Informatiker der Saar-Uni hat ein PC-Verfahren entwickelt, mit dem sich Prüfungsaufgaben automatisiert variieren lassen.

Zehn Jahre Industrie 4.0

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Wolfgang Wahlster zieht Zwischenbilanz nach 10 Jahren Industrie 4.0

Datenaustausch für den Klimaschutz

Saarbrücker Zeitung

Ein vom Wirtschaftsinformatiker Wolfgang Maaß an der Saar-Uni und dem Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz geleitetes Forschungskonsortium hat eine digitale Plattform entwickelt, die in der Lebensmittelproduktion anfallende Daten in Zusammenhang setzt und auswertet.

Digitaler Wachhund Schützt das Heimnetzwerk

Saarbrücker Zeitung

Vier Absolventen der Saar-Uni entwickeln in ihrer neugegründeten Firma ein Gerät, das Hackerangriffe aus dem Internet abwehrt.

Saarbrücker Bioinformatiker leisten wichtigen Beitrag zu Parkinson-Forschung

Aktueller Bericht

Die Saarbrücker Bioinformatiker um Professor Andreas Keller untersuchen Ribonukleinsäuren, kurz RNA.

Lehrerpreis geht nach Bad Krozingen

Badische Zeitung

Auf dem 112. MNU-Bundeskongress, der Anfang März online in Berlin durchgeführt wurde, wurde Leonore Dietrich mit dem Ursula- Hill-Samelson Lehrerpreis der Saarbrücker Informatik ausgezeichnet.

Uni-Präsident startet Exzellenz-Projekt

Saarbrücker Zeitung

Zu­rück zur Ex­zel­lenz-Stra­te­gie. Die Saar-Uni hat zwei Jah­re Zeit, um die The­men zu de­fi­nie­ren, mit de­nen sie bei der nächs­ten Run­de die­ses Wett­be­werbs an­tre­ten will. Sie sol­len aus der In­for­ma­tik und dem Be­reich Na­no­Bio­Med kom­men.

Nur Kleckerbeträge für die KI-Forschung?

Tagesspiegel.de

Der Chef des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI), Antonio Krüger, begrüßt zwar, dass die deutsch-französische Zusammenarbeit in der KI-Forschung in den Fokus rückt. „Aber wir springen mit dieser Ausschreibung zu kurz“, kritisiert er.

“Technik-Oscar”: Vier deutsche Entwickler für Raytracing-Grafik ausgezeichnet

heise.de

Unter den ausgezeichneten Entwicklern befinden sich vier deutsche Software-Ingenieure, darunter drei, die an der Universität des Saarlandes unter Professor Philipp Slusallek promoviert haben: Sven Woop, Carsten Benthin und Ingo Wald.

Sprechen ist nicht denken

Frankfurter Rundschau

„Neuronale Netze sind unglaublich mächtig“, sagt Josef van Genabith, Leiter der Abteilung Sprachtechnologie und Multilingualität am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Saarbrücken.

Safer Internet Day

Aktueller Bericht

Der Informatiker und Philosoph Kevin Baum spricht aus Anlass des "Safer Internet Day" über die gesellschaftliche und technische Herausforderung, vertrauenswürdige Inhalte im Internet erkennen zu können.

Journalistenpreis Informatik für Enthüllungen über TikTok

netzpolitik.org

Die Recherchen von netzpolitik.org zur Moderation und Informationskontrolle bei TikTok machten damals Schlagzeilen – jetzt gab es dafür auch einen Journalistenpreis.

Making PolySense of E-Textiles

Textile Insight

Through Saarland and MIT's new PolySense research project, smart fabrics can be as accessible and easy-to-make as the traditional tie-dyed T-shirt.

Künstliche Intelligenz: Experten erforschen Quellen von Diskriminierung

Aktueller Bericht

Künstliche Intelligenz erfüllt nicht nur Befehle, sie kann auch Entscheidungen treffen. Aber sind die dann immer ethisch okay oder gibt es auch Diskriminierung?

Forschung zu Nano-Satelliten an der Saar-Uni

Aktueller Bericht

Das Team rund um Prof. Hermanns forscht, wie die Satelliten am energieeffizientesten gesteuert werden können.

2020

Saarbrücker Start-up entwickelt 3-D-Objektiv

Saarbrücker Zeitung

Matthias Schmitz ist einer der Gründer von K-Lens. Das Unternehmen ist eine Ausgründung des Max-Planck Instituts für Informatik und der Universität des Saarlandes.

Neue Software soll autonomes Fahren sicherer machen

Berliner Zeitung

Philipp Slusallek vom Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Saarbrücken bemängelt, dass der Ansatz nur von rechtlich erlaubten Bewegungen anderer Verkehrsteilnehmer ausgeht.

Zwei Studentinnen trainieren EU-Software

Saarbrücker Zeitung

Das DFKI hat einen Online-Übersetzer entwickelt. Damyana Gateva und Anastasija Amann hatten entscheidenden Anteil.

Deep Learning alleine reicht nicht

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Künstliche Intelligenz ist eine Schlüsseltechnologie unserer Zeit. Um noch weiter zu kommen, ist eine neue Generation von KI-Systemen nötig.

Mit dem Computer sieht man besser

Saarbrücker Zeitung

In einem gemeinsamen Projekt wollen nun die Universitätsaugenklinik in Homburg und das DFKI (Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz) ein Verfahren entwickeln, um die Qualität der Spenderhornhäute besser beurteilen zu können.

Hohes Lob für den Professoren-Nachwuchs

Saarbrücker Zeitung

Vera Demberg, sie ist Professorin für Informatik und Computerlinguistik, ist eine der drei Preisträgerinnen der Saar-Uni.

Die Informatik-Lehrer der Zukunft

Saarbrücker Zeitung

Die Digitalisierung hat längst alle Lebensbereiche durchdrungen. Neue Fächerkombinationen im Lehramtsstudium an der Saar-Universität sollen dafür sorgen, dass ihre Bedeutung bereits an den Schulen vermittelt wird.

Saar Senioren auf virtuellen Spaziergängen

Saarbrücker Zeitung

Das Saarbrücker Start-up Badogu VR ermöglicht Menschen, die selbst nicht mehr mobil sind, die Außenwelt mit eigenen Augen zu sehen.

Das DFKI übersetzt für Europa

Saarbrücker Zeitung

Informatiker des Deutschen Forschungsinstituts für Künstliche Intelligenz und der Saar-Uni haben einen maschinellen Übersetzer entwickelt. Er soll bei der EU-Präsidentschaft Deutschlands den neuesten Stand der KI demonstrieren.

Die Zukunft ist da

Die Rheinpfalz (Print)

„KI und Data Science sind die Zukunft“, sagt Professor Jens Dittrich, Leiter des Bachelorund Master-Studiengangs Data Science and Artificial Intelligence an der Universität des Saarlandes.

Saarbrücker Gütesiegel für KI-Software

Saarbrücker Zeitung

Viele Menschen misstrauen KI-Software. Informatiker des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Saarbrücken wollen das ändern. Sie entwickeln einen Software-TÜV für diese Programme. Vor allem das autonome Auto soll davon profitieren.

Millionenförderung für Schlaue Lernsoftware aus Saarbrücken

Saarbrücker Zeitung

An dem Forschungsprojekt, das vom Bundesbildungsministerium in den nächsten drei Jahren mit sechs Millionen Euro gefördert wird, arbeiten das Forschungsinstitut Bildung Digital der Saar-Universität, das Deutsche Forschungszentrum für Intelligenz (DFKI) in Saarbrücken und die ebenfalls in der Landeshauptstadt ansässige Didactic Innovations GmbH, erklärt die Saar-Uni.

Wenn Obama plötzlich ein Weißer ist

Süddeutsche Zeitung

[Isabel] Valera erforscht, wie Algorithmen gerechte Entscheidungen treffen können. Dazu übersetzt sie menschliche Vorstellungen von Fairness in mathematische Formeln und letztlich in Computercode - keine leichte Aufgabe: "Es ist möglich, ein einzelnes Konzept von Fairness zu erfüllen." Unmöglich sei es jedoch, sämtliche Normen zu berücksichtigen.

Warum Modellstudien mit Vorsicht zu genießen sind

Saarländischer

Ein Besuch bei Prof. Verena Wolf, Spezialistin für Modellierung und Simulation an der Universität des Saarlandes

Was geht in den Köpfen von Softwareentwicklern vor?

heise.de

Die Hirnforschung widmet sich seit geraumer Zeit der Hirnaktivität von Informatikern. Verschiedene Teams haben in den letzten Jahrzehnten Forschungsprojekte dazu durchgeführt. Jetzt hat ein interdisziplinäres Team aus Neurobiologen und Informatikern eine weitere Studie vorgelegt.

Virtuelle Realität in Schuhen

Saarländischer Rundfunk: Aktueller Bericht

Ein Informatiker der Saar-Uni macht die Virtuelle Realität spürbar.

Saartalk – Homeoffice, Videokonferenzen, Kollege Maschine

Saarländischer Rundfunk – Saartalk

Prof. Philipp Slusallek spricht über digitales Arbeiten.

Hohe Auszeichnung für Christian Theobalt

Saarbrücker Zeitung

Professor Christian Theobalt, Forscher am Saarbrücker Max-Planck-Institut für Informatik, ist Preisträger des Outstanding Technical Contribution Award.

Künstliche Intelligenz soll personalisierte Implantate bei Waden- oder Schienbeinbrüchen ermöglichen

aerzteblatt.de

Forscher der Universität des Saarlandes und des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) haben eine personalisierte Therapie bei Waden- oder Schienbeinbrüchen entwickelt.

Produktionsnetzwerke: neues Datensystem für bessere Planbarkeit

Automobilwoche.de

Das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz und die Universität des Saarlandes wollen mit Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft die Zukunft berechenbarer machen. Gefördert wird das Leuchtturmprojekt vom Bundeswirtschaftsministerium und mehreren beteiligten Unternehmen mit insgesamt mehr als zehn Millionen Euro.

„Wir erleben eine Crashkurs-Digitalisierung“

welt.de

Antonio Krüger erklärt, wie die Corona-Krise die Digitalisierung voranbringt und was maschinelle Lernverfahren in der medizinischen Seuchenbekämpfung und im Einzelhandel leisten können.

Der IT-Inkubator: Start-Ups im Kampf gegen das Virus

Saarländischer Rundfunk: SR 2 KulturRadio

10.000 Euro für die beste Idee gegen Corona: Die Universität des Saarlandes hat zusammen mit der Max-Planck-Innovation GmbH ein Preisgeld für einen Start-Up-Wettbewerb ausgelobt.

So lernen Kinder programmieren

Saarbrücker Zeitung

Das Saarbrücker Technologie-Start-up Foldio will Kindern den sicheren und bewussten Umgang mit modernen Medien vermitteln.

Informatik mit Humor

Spektrum der Wissenschaft

Der Informatiker Reinhard Wilhelm, emeritierter Professor an der Universität des Saarlandes, nähert sich der eigenen Disziplin mit Humor.

Saar-Informatiker suchen Wege aus der Krise

Saabrücker Zeitung

Auch Informatiker der Saar-Universität haben am Hackathon teilgenommen und arbeiten derzeit an zwei Projekten […]

Auf geht’s

Süddeutsche Zeitung

Studieren und gleichzeitig unternehmerisches Denken trainieren, das will die Universität des Saarlandes mit ihrem Studiengang Entrepreneurial Cybersecurity vereinen.

Landespreis Hochschullehre verliehen

Saarländischer Rundfunk: Aktueller Bericht

Die Universität erhält gemeinsam mit dem Cispa Helmholtz-Zentrum für Informationssicherheit den Landespreis Hochschullehre für den Masterstudiengang „Entrepreneurial Cybersecurity.“

DBMS-Vernetzung auf Blockchain-Basis

www.dev-insider.de

Mit ChainifyDB haben Informatiker der Universität des Saarlandes eine Software entwickelt, mit der sich Managementsysteme für Datenbanken sicher vernetzen lassen.

Forschung an Biomarkern im Blut

Saarländischer Rundfunk: Aktueller Bericht

Bioinformatiker betreiben Grundlagenforschung zur Früherkennung von Krankheiten.

Gesellschaft für Informatik zeichnet “10 prägende Köpfe” der KI aus

www.heise.de

Die GI hat zehn Menschen gewürdigt, die die Entwicklung der Künstlichen Intelligenz (KI) in Deutschland maßgeblich geprägt haben.

Auch Nerds brauchen Ethik!

Die Zeit 07/2020

Ein Beispiel für einen philosophischen Baustein im Informatikstudium ist die Vorlesung "Ethics for Nerds" an der Universität des Saarlandes.

STANDARD-Journalistin mit deutschem Informatikpreis ausgezeichnet

Der Standard

Karin Krichmayr wurde mit Journalistenpreis für Informatik der Universität des Saarlandes ausgezeichnet

Ethikvorlesung zur „Hochschulperle des Jahres“ gekürt

Saarbrücker Zeitung

Die Vorlesung „Ethics for Nerds“ an der Saar-Uni ist vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft zur „Hochschulperle des Jahres 2019“ gekürt worden.

DFKI kooperiert mit KI-Institut INRIA

Saarländischer Rundfunk: Aktueller Bericht

Das DFKI und das französische Institut KI-INRIA verabreden eine weitreichende Zusammenarbeit auf wissenschaftlicher Ebene.

Das kleine Dazwischen

sueddeutsche.de

Dem Helmholtz-Zentrum für Informationssicherheit (Cispa) in Saarbrücken sieht man an, dass es neu gebaut wurde.

Sturm über der Saar

Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ)

Aktuelle Versuche, rund um das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz einen Hightech-Standort aufzubauen, leiden unter der schwachen Zugkraft des Landes.

Marketing and Public Relations

Our press releases in German and English will inform you about research results of the Saarland Informatics Campus. We are guided by the guidelines for institutional science communication, which were developed by the German Association for University Communication and Science in Dialogue, among others. Outstanding researchers with media experience can be found in our list of experts, while articles from other media about the Saarland Informatics Campus can be found in our press review.

We publish information about our highly competitive location both in our fact sheet and target group-specific on our social media channels, our website, in selected print media and ranking reports as well as within our events for pupils, teachers, students and researchers through presentations and print materials. We support employees and students at SIC with conference and office materials.

If you have further questions or are looking for an interview partner, please contact us, because we are happy to help.

Sahra Grolier
Marketing and communication
+49 681 302-70740
Saarland Informatics Campus E17, R.102
66123 Saarbrücken
Image of Sahra Grolier
Philipp Zapf-Schramm
Public Relations
+49 681 302-70741
Saarland Informatics Campus E1 7, R.120
66123 Saarbrücken
Image of Philipp Zapf-Schramm

Dates, Lectures and Events

January 2022

Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
1
2
3
  • Seminar "Informatische Bildung"
  • Online-Vortrag: "Beethoven X: On human-computer interaction"
4
5
6
7
  • Informatik-AG Gymnasium am Schloss
8
9
10
  • Talk on "Parametric vs Nonparametric Knowledge, and what we can learn from Knowledge Bases" by Sebastian Riedel (University College London and Facebook AI Research)
  • Seminar "Informatische Bildung"
11
12
13
14
  • Informatik-AG Gymnasium am Schloss
15
  • Schülerlabor: CoderGirls
16
17
  • Seminar "Informatische Bildung"
18
19
20
  • Talk on "Software for Fast Storage Hardware" by Willy Zwaenepoel from University of Sydney
21
  • Informatik-AG Gymnasium am Schloss
22
23
24
  • Seminar "Informatische Bildung"
25
26
  • Ringvorlesung Klimaschutz: Big Data und Klimawandel
27
28
  • Informatik-AG Gymnasium am Schloss
29
30
31
  • Seminar "Informatische Bildung"

Contacts, Directories, Research Groups

Around 800 researchers make the Saarland Informatics Campus a unique location for computer science. They do research as PhD students, independent research group leaders, professors, and emeritus professors in more than 70 research groups.

Erich Reindel
Managing Director, Department of Computer Science
+49 681 302-58091
Saarland Informatics Campus E1 3, R.211
66123 Saarbrücken
Image of Erich Reindel

Directions: How to find us

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Address & Contact:

Competence Center Computer Science Saarland
Saarland Informatics Campus E1 7
66123 Saarbrücken
+49 (0) 681 – 302 70150

Arriving by plane

If you take a flight to the Saarbrücken airport, you can then arrive at the university by taxi within 20 minutes. Alternatively, you can fly to Frankfurt Airport, and take the train and public transit from there to the university.

Arriving by car

The shortest way to the university via Google Maps.

Arriving by train

Saarbrücken is on the Deutsche Bahn high-speed network. Tickets can be booked online or using the app.

Public transit

You can reach the university comfortably by bus. The stop is “Universität Mensa”. You can find the schedules here.

Navigation on campus

Computer science is represented in various buildings on campus. Use the interactive map to find the right one.