Seite auswählen

Didactics of Computer Science and Mathematics

Kurzübersicht Forschungsfeld

Die Didaktik der Informatik beschäftigt sich mit der Entwicklung, Erprobung und Evaluierung von (Unterrichts-)Material zur Förderung informatischer Bildung und der Weiterentwicklung von Konzepten für den allgemeinbildenden Informatikunterricht von der Primarstufe bis zum Abitur
Zudem ist sie zuständig für die fachdidaktische Ausbildung von Lehramtsstudierenden und den Betrieb eines Schülerlabors, in dem Kindern und Jugendlichen vielfältige Angebote zum Kennenlernen und Vertiefen informatischer Phänomene geboten werden

Professoren/innen in diesem Gebiet

Image of Verena Wolf
Prof. Dr. Verena Wolf
Professor, Saarland University
Modeling and Simulation
Saarland University
Saarland Informatics Campus
Bldg. E1 3, R. 303
66123 Saarbrücken
Germany
+49 (0)681 302-5586

Dozenten/innen in diesem Gebiet

Nachwuchsgewinnung, Öffentlichkeitsarbeit und Technologietransfer am Saarland Informatics Campus werden unterstützt durch das Kompetenzzentrum Informatik Saarland, gefördert durch

Logo Europäischer Fonds für regionale Entwicklung
Weitere Infos

Das Projekt Tandem an der Universität des Saarlandes verfolgt das Ziel, die für eine wirtschaftliche oder industrielle Verwertung interessanten Forschungsergebnisse der saarländischen Informatik und der Max-Planck Institute durch einen Inkubationsprozess soweit weiterzuentwickeln, dass entweder Investoren die Produkte kaufen oder lizenzieren, oder neue Unternehmen im Saarland gegründet werden. Begleitende Aktivitäten im Projekt umfassen nationale und internationale Öffentlichkeitsarbeit, Maßnahmen zur Förderung des Technologietransfers im Allgemeinen sowie Formate zur Nachwuchsakquise im Bereich der Informatik. Das Projekt Tandem trägt dazu bei, die saarländische Informatik und den Wirtschaftsstandort Saarland zu stärken.